+49 (0)831 575 3534    Mo - Fr, 7:30-17:00

Back to Top

Zoom

Probst Powerjet PJ-1650 H

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Regulärer Preis: 11.100,00 € zzgl. USt.

13.209,00 € inkl. USt.

Reduzierter Preis: 10.218,30 € zzgl. USt. 12.159,78 € inkl. USt.

Alle Preisangaben zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Lieferzeit ca. 3 - 5 Werktage

12.159,78 € (inkl. MwSt.)





ODER

Details

Für anspruchvolle Verlegearbeiten

Das Powerjet PJ-1650 Anbaugerät bietet endlich die Möglichkeit auch stark poröse, großformatige und sehr schwere Betonsteinplatten mit der bewährten Vakuumtechnik zu verlegen. Da Verlegearbeiten dank dieser fugenfrei auszuführen und die Wiederaufnahme bereits verlegter Elemente jederzeit möglich ist, kann um einiges präziser und sauberer gearbeitet werden. Seine enorme Trag- und Ansaugekraft verdankt das Gerät seinem speziellen, besonders leistungsstarken Vakuumgebläse.

Das Powerjet PJ-1650 Anbaugerät kann mit Seil, Kette oder Lasthaken an ein geeignetes Trägerfahrzeug angebracht werden. Die ergonomischen Handgriffe dienen der optimalen Führung. das batteriebetriebene Warnsystem, dessen Batterie über ein Jahr lang hält, und die Kettensicherung gewährleisten höchste Sicherheitsstandards. Ein weiterer Vorteil ist der großvolumige Staubfilter bei gleichzeitiger kompakter Gesamtbauweise.

Powerjet PJ-1650-H

Der Powerjet PJ-1650-H wird über die Hydraulik des Trägergerätes angetrieben. Der Ansaug- und Ablösevorgang wird bequem vom Fahrersitz aus gesteuert.

  • Antrieb: 6,6 kW

  • Tragfähigkeit: 1650 kg

  • Eigengewicht ohne Saugplatte: 132 kg

Die gezeigten Bilder dienen nur als Referenz, das tatsächliche Produkt kann abweichen.

Zusätzliche Information

Hersteller Probst
GTIN/EAN 4054979382182
Sperrgutzuschlag Nein
Extrazuschlag für Lieferung nach Österreich Nein