+49 (0)831 575 3534    Mo - Fr, 7:30-17:00

Back to Top

Zoom

ProNivo Zubehör für Empfänger und Sendegerät von C.Scope

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Ab 41,88 € zzgl. USt. Ab 48,58 € inkl. USt.
Alle Preisangaben zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Lieferzeit ca. 2 - 3 Werktage

0,00 € (inkl. MwSt.)

* Notwendige Felder






 


Details

Erweiterungsmöglichkeiten für Sendegeräte

Hausanschlussset bestehend aus :

  • Netz-, Telefon- und Antennenadapter
  • Zur direkten Verbindung des Senders mit dem zu besendenden Kabel
  • Stecken Sie den entsprechenden Anschluss in eine Strom-, Telefon-, oder Antennenbuchse im Haus
  • Das Signal des Senders wird entlang der Leitung gesendet und kann von einem C.Scope
  • Kabelsuchgerät empfangen werden
  • Sie können damit lokalisieren, wohin die Leitungen im und außerhalb des Hauses laufen



Induktiv-Sendezange Ø 100 mm von C.Scope zur Leitungsortung:

  • Induktiv-Sendezange: Besenden Sie effektiv jedes Kabel mit Hilfe der Sendezange mit einem Signal, das Sie nachverfolgen können (SGA, SGV, MXT)
  • Ein sehr praktischer Weg, bestimmte Kabel zu verfolgen, sogar wenn sie zwischen anderen Kabeln liegen
  • Der Hauptvorteil der Sendezange ist, dass Sie nicht in direktem Kontakt mit dem Kabel kommen
  • Sie vermeiden einen direkten Anschluss mit Klemmen, was bei Stromleitungen lebensgefährlich sein kann
  • Öffnen Sie die Sendezange und legen Sie sie um die Leitung
  • Somit wird explizit diese Leitung besendet, was die Verfolgung und Identifikation vereinfacht

Technische Spezifikationen:
Teilenummer: YIRC-33-8
Frequenz: Betrieb bei 33kHz und 8kHz
Maximaler Kabel‐/Leitungsdurchmesser: 105 mm
Kabellänge: 2 m
Zertifikate: konform mit BS EN61010-1
IP‐Schutz: 68

 

Erdungskabel 30 m und Erdungsstab

  • Das Erdungskabel, das rechtwinklig zur Leitung verlegt werden muss, sollte so lang wie möglich sein, um optimalen Stromfluss zu gewährleisten
  •  Neben der Größe des Erdungsstabs ist die Länge des Erdungskabels ausschlaggebend für eine gute Erdung
  • Verwendung des längeren Erdungsstabes bei schlecht leitenden Untergründen

 

Röhrenschlangen speziell für nicht metallische Leitungen mit kleinem Durchmesser:

  • Der einzigartige Aufbau bietet besondere Zuverlässigkeit und ermöglicht die Singnalverfolgung entlang des Röhrenschlangenkabels
  • Zur lokalisierung von Endpunkten, wie Rohrbrüche, Verstopfungen oder Endpunkte, wird die Kleinsonde am Ende der Röhrenschlange montiert
  • Lokalisierungstiefe nur mit der Röhrenschlange, ca 2,5 m bei Kabelsuchgeräten CXL2 und DXL2, bei Suchgerät MXL ca 3 m
  • Lokalisierung in Verbindung mit der montierten Sonde, ca 3,0 m bei Kabelsuchgeräten CXL2 und DXL2, bei Suchgerät MXL ca 4 m
  • Durchmesser Röhrenschlange : 6 mm

 


 

Die gezeigten Bilder dienen nur als Referenz, das tatsächliche Produkt kann abweichen.

Zusätzliche Information

Hersteller ProNivo
GTIN/EAN Nein
Sperrgutzuschlag Nein
Extrazuschlag für Lieferung nach Österreich Nein